home | Wochenendkurse | Ferienkurse | Rahmentrommel | Gruppen | Unterricht

 

Wochenendkurse

"Danke für den liebens- und lebenswerten Workshop. Von dir kann man nicht nur Rhythmus lernen." (M.I.)

„Der Workshop heute war ganz prima, hat mich wegfliegen lassen von dem was das Alltägliche ausmacht.“ (C.L.)

"Das Seminar war wirklich toll. Nicht nur das Erlernen der Spieltechniken, sondern auch das entspannte Genießen der Rhythmen und Lieder war für mich eine schöne Erfahrung." (I.B.)

"Christoph - deine Workshops sind so was Wundervolles! Musik zu machen, wie es von meinem Inneren kommt, ohne Angst zu haben, mich zu blamieren. Und dieses 'sich selbst sein' und gleichzeitig Teil des Ganzen. Wow! Ich könnte ganz lange schwärmen, aber ich höre lieber auf, bevor es peinlich wird." (L.L)

"Gerne möchte ich mich für Deine so gute und ganz besondere Arbeit bedanken. Musikalisch hast Du damit meinen Horizont unglaublich erweitert und darüber hinaus etliche Gehirnwindungen neu geschlungen und verknüpft! Ich habe sehr viel mitnehmen können." (B.K.)

"Es war ein wunderschöner Tag. Bei dir trommeln zu dürfen ist etwas Besonderes - ohne Leistungsdruck, aus dem Herzen heraus, voll Freude und ohne Konkurrenzgedanken: ein Höhenflug!" (I.B.)

"Danke für deine Gutherzigkeit und deine Freude an jedem Menschen und an jeder kleinen Sache! Es hat mir sehr gut getan und große Freude gemacht! Es ist die Musik, die uns zum Himmel aufsteigen lässt und durch die wir alles um uns herum vergessen können. Ich finde, so etwas darf man auch mal sagen!" (H. K.)

"Vielen Dank für den wunderschönen und inspirierenden Tag!" (D.B.)

"Ganz herzlichen Dank für die wunderbar detaillierte Anleitung mit so viel Freude am Klang und am feinen Zauber. Dank Deiner Geduld war es ein prägender Tag. Herzensdank!" (R.K.)
 

 

Sonntag, 22. Juli
Trommeln mit Leib und Seele
Conga, Cajon, Afrodrums für Einsteiger und Wieder-Einsteiger

Ein workshop für alle, die Trommeln lernen und spielen wollen: kompakt und intensiv, voll Spielfreude, aber ohne Leistungsdruck. Christoph Haas studierte in Westafrika, Lateinamerika und Südindien. In langjähriger Unterrichtspraxis entwickelte er ein Konzept rhythmischen Lernens, das allen ermöglicht, einzutauchen in die faszinierende Welt pulsierender Rhythmen.
Der workshop gibt Einblick in die Unterrichtsweise von Christoph Haas und bereitet zugleich vor auf die kontinuierlichen Unterrichtsgruppen, die nach der Sommerpause beginnen. Eine behutsame und begeisternde Unterrichtsgestaltung gibt Allen Raum zur Entfaltung - unabhängig von den jeweiligen Vorerfahrungen. Die Instrumente stehen kostenlos bereit, eigene Trommeln sind willkommen. Bitte mitbringen: Gymnastikschuhe/Socken.
Termin: Sonntag, 22. Juli, 11:30 – 14:30 Uhr
Ort: Atelier impuls, Steinheimer Str. 6 A, 70435 Stuttgart-Zuffenhausen (Anfahrt)
Kosten: 30.- € (spätere Teilnehmer am kontinuierlichen Unterricht bekommen 10.- angerechnet)
Anmeldung: Christoph Haas
 

Samstag, 13. Oktober
Trommeln mit Leib und Seele
Conga, Cajon, Afrodrums für Einsteiger und Wieder-Einsteiger

Trommeln lernen, spielen und genießen - voll Spielfreude und ohne Leistungsdruck, kompakt und intensiv. Christoph Haas studierte die großen Rhythmuskulturen in Westafrika, Lateinamerika und Indien. In langjähriger Unterrichtspraxis entwickelte er ein Konzept, das allen ermöglicht, tief einzutauchen in die faszinierende Welt pulsierender Rhythmen. Behutsam und begeisternd vermittelt er die Grundlagen des Afro-Trommelns. Alle Instrumente stehen bereit. Eigene Djembe, Conga, Cajon sind willkommen. Wer eine Trommel leihen möchte, bezahlt die Gebühr in Höhe von EUR 10,00 direkt im Kurs. Bitte mitbringen: Gymnastikschuhe/Socken.
Termin: Samstag, 13. Oktober, 15:30 – 19:30 Uhr
Ort: Atelier impuls, Steinheimer Str. 6 A, 70435 Stuttgart-Zuffenhausen (Anfahrt
Kosten: 35.- €
Anmeldung: VHS Stuttgart, www.vhs-stuttgart.de, Tel. 0711/1873-800, info@vhs-stuttgart.de
 

Samstag 10. November
Im Kreis der Trommeln und der Lieder

Hier finden Rhythmus, Stimme und Bewegung wieder ihren ursprünglichen Zusammenhang. Hier können wir eintauchen in Strömen und Pulsieren, Spieltechniken für Trommel und Rassel entwickeln, die Stimme entfalten, die Schwingungen der Trommeln spüren, uns tragen lassen und  eigene Akzente setzen, die Schönheit und Kraft der Klänge, Rhythmen und Lieder erleben: Eine Oase, die Kraft schöpfen lässt und Raum gibt für Entfaltung. Alle Instrumente stehen kostenlos bereit, eigene Trommeln und Rasseln sind willkommen. Gymnastikschuhe bitte mitbringen.
Termin: Samstag 10.11.2018, Beginn 15:30 Uhr, Ende 19:30 Uhr
Ort: "impuls" - Atelier für Rhythmus - Bewegung – Percussion. Steinheimer Str. 6 A, 70435 Stuttgart-Zuffenhausen.
Kosten: 48.- €
Anmeldung: Hospitalhof, Tel. 0711-2068 150, info@hospitalhof.de, www.hospitalhof.de