home | bio | on stage | unterricht | drumcircles | cd | video | kontakt

 

Circle Drumming

Wir sind alle geborene Trommler. Seit Jahrtausenden werden Trommeln verwendet, um Menschen zusammenzubringen. Aus alten Ritualen entstanden, ist Circle Drumming ein neuer Weg, die Freude am gemeinsamen Trommeln zu erleben.
Rhythmus bringt Menschen zueinander und zu sich selbst. Circle Drumming heißt: auf einander hören, sich tragen lassen vom gemeinsamen Puls, neue Rhythmen erfinden und sich freuen an dem, was im Zusammenspiel entsteht - eine lebendige Musik, bei der sich niemand unter- oder überfordert.
Seit 1992 leitet Christoph Haas Drum Circles. Behutsam und begeisternd führt er in eine intensive musikalische und gemeinschaftliche Erfahrung.

Rückmeldungen

"Wie du es mit deinem magischen Gespür schaffst, dass alle über viele Grenzen gemeinsam etwas Wunderbares erleben können, beeindruckt mich immer wieder aufs Neue. Das ist sehr viel wert in unserer Welt!" (B.B.)

"Danke, dass Du in Deiner einzigartigen Weise diesen Klang- und Spielraum für uns geöffnet und offen gehalten hast. Berührend zu sehen die Reaktion der um den Kreis Stehenden. Erst ungläubiges Staunen, und dann strahlten sie über das ganze Gesicht und fingen an mitzuschwingen. Die Kinder, die in den Kreis kamen, waren Feuer und Flamme - Völkerverständigung pur. Es war Balsam für meine Seele. Es war so schön und klingt noch nach." (E.M.)

"Mir hat der Abend total gut gefallen. So viele begeisterte Menschen, die ihr eigenes Ding machen wollten. Du hast es geschafft, uns alle zusammen zu bringen, so daß wir einander zugehört haben... und trotzdem frei waren. Eine riesige Gruppe mit ganz unterschiedlichen Menschen folgen dir und sind gleichzeitig frei und entspannt. Wie nennt man diese Verbindung von Diziplin und Freiheit, vielleicht Zusammenhalt?"
(L.L.)

"Es war sehr schön - viele strahlende Gesichter innerhalb und außerhalb des Kreises."
(G.N.)

"Ich möchte mich nochmals für den wunderschönen Trommelabend bedanken.
Er hat mir in der Seele wohl getan."
(B.Z.)

"Ein Trommelkreis mit Dir ist genau das, was mir gut tut: mich mal von Vorgaben lösen, mich freispielen - und zugleich die Erfahrung von Aufgehobensein in der Gruppe und Raum haben, um Eigenes zu fördern."
(M.K.)

"Besonders fasziniert hat mich die Leichtigkeit, mit der du uns geführt hast. Über das wundervolle Musizieren hinweg ist es dir gelungen, für eine große Gruppe unterschiedlichster Menschen einen Spannungsbogen zu erzeugen. Danke für diese wundervolle und bereichernde Erfahrung."
(S.S.)

"Mit wie viel Freude und Hingabe eine große Anzahl von Trommlern zu einer musizierenden Einheit zusammenwachsen kann! Besonders das Lied zum Ausklang brachte Hände, Stimmen und Herzen in eine bewegende Harmonie, die noch lange in uns nachklang."
(R.P.)